Doktor Shiwago

Doktor Shiwago

Roman. Taschenbuch
TaschenbuchKartoniert, Paperback
704 Seiten
Deutsch
Fischer Taschenb.erschienen am07.10.2011
Verfügbare Formate
BuchGebunden
BuchGebunden
CHF30.90
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF24.90
E-BookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF14.00
TonträgerCassette (Tonträger)
CHF24.90
Versand- oder abholbereit innert 1-2 Wochen

Produkt

KlappentextIm russischen Zarenreich aufgewachsen, erlebt der Moskauer Arzt Shiwago den Ausbruch der Revolution. Alle Hoffnungen auf eine glänzende Karriere werden mit der neuen Ordnung zerstört, und Shiwago beschließt, mit seiner Familie auf ein Landgut reicher Verwandter zu ziehen. Die Familienidylle gerät ins Wanken, als Shiwago Lara wieder trifft, die er in einem Lazarett kennenlernte ... Sein halbes Leben lang arbeitete Boris Pasternak an diesem Roman, der in der Sowjetunion nicht publiziert werden durfte. In der Verfilmung mit Omar Sharif wurde er zum Klassiker.Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.
ZusatztextMonumentales Zeitgemälde und wunderbare Liebesgeschichte
Details
ISBN/GTIN978-3-596-90329-0
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2011
Erscheinungsdatum07.10.2011
Auflage3. A.
Seiten704 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 123 mm, Höhe 190 mm, Dicke 32 mm
Gewicht450 g
Artikel-Nr.1168479

Autor

Boris Pasternak, 1890 in Odessa geboren, beschäftigte sich ab 1903 mit Komposition, immatrikulierte sich in Moskau und studierte 1912 bei Hermann Cohen in Marburg Philosophie. 1914 erschien sein erster Gedichtband, weitere folgten, doch wurde er ab den Dreißigern immer wieder politisch angegriffen. Bevor er 1955 ?Doktor Shiwago? abschließen konnte, entstanden zurückgezogen große Übersetzungen, u. a. von Shakespeare und Goethe. 1958 wurde ihm für seine Lyrik und Prosa der Nobelpreis zuerkannt, aber er war aus Furcht vor politischer Verfolgung gezwungen, den Preis abzulehnen. 1960 starb er in Peredelkino bei Moskau.