BuchKartoniert, Paperback
336 Seiten
Deutsch
Gräfe und Unzererschienen am02.09.2019
CHF30.90
Versand- oder abholbereit innert 1-2 Tagen

Produkt

Klappentext20 Jahre »Basic Cooking« - das muss gefeiert werden. Und darum gibt es die Erfolgstitel »Basic Cooking« und »Basic Baking« jetzt im Set - für nur 20 EUR! Eine ganze Generation hat sich mit »Basic Cooking« zum ersten Mal so richtig an den Herd getraut. Hat in der WG töpfeweise Spaghetti gekocht, zusammen mit Freunden den ersten selbst gekneteten Pizzateig belegt und sich im Chili-con-Carne-Kochen geübt. Und dank »Basic Baking« wurde auch der Traum von Muffins, Käsekuchen oder Focaccia wahr - natürlich homemade! Und jetzt? Steht die nächste Generation Kochanfänger in den Startlöchern. Und fragt sich, wie das gehen soll mit dem Essen zaubern in der ersten eigenen Wohnung ... Gut, dass die Basics wieder zur Stelle sind. Mit viel Unterhaltung und natürlich über 200 easy Lieblingsrezepten zum Kochen, Backen, Schlemmen! Das ideale Geschenk für alle, die Kochen lernen wollen - oder sollen!
Details
ISBN/GTIN978-3-8338-7334-8
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum02.09.2019
Seiten336 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 235 mm, Höhe 248 mm, Dicke 27 mm
Gewicht1410 g
Artikel-Nr.3143541

Inhalt/Kritik

Vorwort20 Jahre ? 20 ?: Jetzt gibt?s das Erfolgsduo Basic Cooking und Basic Baking im Bundle zum Geburtstags-Sonderpreis!

Autor

Kochen und Schreiben - das sind seine beiden Leidenschaften. Kein Wunder, dass sich Sebastian Dickhaut inzwischen als Foodjournalist und erfolgreicher Kochbuchautor einen Namen gemacht hat.Sebastian Dickhaut hat beides von der Pike auf gelernt: das Kochen und das Schreiben. Nach seiner Koch-Lehre arbeitet er vier Jahre lang in Frankfurts exklusiver Gastronomie und volontiert daraufhin bei einer hessischen Tageszeitung. Im Anschluss arbeitet er mehrere Jahre als Redakteur bei einem Kochbuch Verlag und macht sich 1995 schließlich als freier Autor und Journalist selbständig. Er gründet den Münchner Gastro-Führer DelikatEssen, schreibt Food-Reportagen, entwickelt Rezepte - und erfindet 1998 gemeinsam mit Sabine Sälzer das Konzept zu "Basic cooking", der erfolgreichsten und innovativsten Einsteiger-Kochbuchreihe der letzten Jahre. Nach drei Jahren voller Kochen und Schreiben in Sydney gründet Sebastian Dickhaut in München das Werkstattbüro "Die Kocherei", wo er heute Workshops veranstaltet, Bücher schreibt und Food-Konzepte für verschiedene Medien entwickelt.Er hat ein Herz für die Küchen Australiens, Japans und Österreichs und ist Mittagesser aus Leidenschaft. Mehr dazu unter: www.rettet-das-mittagessen.dePreise:Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999.Basic baking: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland 2000.
Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.
Sabine Sälzer arbeitet seit 1988 fest im Team der GU Redaktion Kochen in München. Das journalistische Know-how hat sie zuvor als Food-Redakteurin in einem großen Zeitschriftenverlag erfolgreich erprobt. Meilensteine der letzten Jahre waren unter anderem die Bestseller "Die echte italienische Küche", "Die echte jeden Tag Küche" und natürlich der Überraschungserfolg "Basic cooking", den sie gemeinsam mit Sebastian Dickhaut erdacht und geschrieben hat. Mit den Spielregeln der Eßkunst kennt sie sich auch von wissenschaftlicher Seite her bestens aus - nur wegen des Ökotrophologiestudiums ist sie schließlich einmal aus dem Feinschmeckerland Baden nach Bayern ausgewandert.Sabine Sälzer ist Mitglieder im Food Editoren Club e.V. (FEC).Preise:Die echte italienische Küche: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland und von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten Bücher prämiertBasic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999, Silbermedaille der GAD.